Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anke und Lars: Die Kunst des Loslassens

Sonntags, 10:00 – 13:00 Uhr
22. Jan. | 26. Feb. | 9. April | 7. Mai | 21. Mai | 25. Juni | 10. Sept. | 22. Okt. | 10. Dez. 2017

An jedem der Vormittage steht ein Aspekt des Anhaftens im Mittelpunkt: Wünsche, ungefühlte Gefühle, Identifikation mit meiner Geschichte, Hadern mit der Vergangenheit, Anspannungen im Körper, hinderliche Überzeugungen und die Angst vor der Endlichkeit. Wir erforschen zusammen, woran wir festhalten und werden in sieben Schritten kennenlernen, wie Loslassen ganz konkret gelingen kann.

Der Kurs eignet sich für Anfänger genauso wie für erfahrenere Meditierende.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Keine Anmeldung – einfach kommen.

Am Sonntag, 21. Januar startet einen neue offene Jahresgruppe „Die Kunst des Loslassens“.

 

Anke Waterkamp, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach und Trainerin, 16 Jahre Erfahrung in der Meditation, Schülerin von Charlie Pils und Christian Meyer; www.anke-waterkamp.de

Lars RoßnerLars Roßner, Heilpraktiker, leitet seit über 10 Jahren Meditationen an, Schüler von Charlie Pils und Christian Meyer.
Weitere Infos zu Anke und Lars unter www.satcitananda.de

Kosten: 15 € Kurs + 5 € Orga für das Zentrum
Anmeldung: Nicht nötig!

Datum

10. Dezember

Uhrzeit

10:00 - 13:00

Kosten

20€

Website

Alle Veranstaltungen mit:

Lars Roßner
Anke Waterkamp

Teile dieses Event