Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bettina Schaschke und Anita Fichtl-Schott: Freundschaft | Kurs 36

Samstag 28.11.20 | 15:00 - 19:00

Für Menschen mit Krebserfahrung

Samstag, 28.11.2020, 15:00 – 19:00 Uhr

Eine gute Freundin, ein guter Freund – das ist jemand, der da bleibt, wenn es schwierig wird, der uns auch Mut und Zuversicht gibt. Gute Freunde fragen nach: Was täte dir jetzt gut? Sie beurteilen nicht und nehmen uns an, wie wir sind. Mit einem solchen Bild von Freundschaft lässt sich auch die Praxis der Meditation vergleichen – gerade in schwierigen Zeiten wie während einer Krebserkrankung. Wir gehen diesem Thema nach in kurzen Vorträgen, geleiteten Meditationen, Qi Gong sowie Gruppenaustausch. Auch geeignet für Menschen mit wenig oder unregelmäßiger Meditationspraxis.

Bettina Schaschke, Dr. phil, MBSR-Lehrerin.
Anita Fichtl-Schott, Dipl. Soz.Päd., Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche / Weiterbildung in Psychoonkologie
Beide sind langjährige Schülerinnen von Dr. Wilfried Reuter.

Kursgebühr: keine, Lehrerinnen unterrichten gemäß Danaprinzip
Orga-Gebühr: 15 €
Dana: freiwillige Spende für den Lehrer und für das Meditationszentrum München
Anmeldung: Bitte rechtzeitig per Anmelde-Formular unten oder Eintrag in die Anmeldeliste im Buddha-Haus München.

Hinweis:
Übernachtung wird nicht angeboten, Verpflegung bitte selbst organisieren.
Hinweise zu den Veranstaltungen

Hier anmelden:

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt zum Event anmelden!“ und geben Sie Ihre Daten ein. Sie erhalten eine EMail-Bestätigung. Wir freuen uns über eine zuverlässige Anmeldung, da wir zur Verringerung des Organisationsaufwands auf eine Banküberweisung verzichten. Die Gebühren bezahlen Sie bitte in bar vor Ort am Anfang des Kurses.

Details

Datum:
28. November
Zeit:
15:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

« Alle Veranstaltungen