Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BETTINA SCHASCHKE UND ANITA FICHTL-SCHOTT: VON DER ANGST ZUM VERTRAUEN | KURS 35

3. November @ 11:00 - 16:00

Für Menschen mit Krebserfahrung

Sonntag, 03.11.2019, 11:00 – 16:00 Uhr

Nach dem ersten Schock und den Wochen der Behandlung einer Krebserkrankung fallen manche Menschen in ein Loch. Wie jetzt weiterleben und wieder Vertrauen finden? Wir möchten dabei Unterstützung geben durch Übungsnachmittage zum Kennenlernen und Vertiefen von Achtsamkeit und Meditation im Sitzen, Stehen, Gehen und Liegen. Mit begleitenden Körperübungen aus dem Yoga und Qi Gong sowie Gruppenaustausch.

Bettina Schaschke, Dr. phil, MBSR-Lehrerin.
Anita Fichtl-Schott, Dipl. Soz.Päd., Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche / Weiterbildung in Psychoonkologie
Beide sind langjährige Schülerinnen von Dr. Wilfried Reuter.

Kursgebühr: keine, Lehrerinnen unterrichten gemäß Danaprinzip
Orga-Gebühr: 15 €
Dana: freiwillige Spende für den Lehrer und für das Meditationszentrum München
Anmeldung: Bitte rechtzeitig per Anmelde-Formular unten oder Eintrag in die Anmeldeliste im Buddha-Haus München.

Hier anmelden:

Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche „Jetzt zum Event anmelden!“ und geben Sie Ihre Daten ein. Sie erhalten eine EMail-Bestätigung. Wir freuen uns über eine zuverlässige Anmeldung, da wir zur Verringerung des Organisationsaufwands auf eine Banküberweisung verzichten. Die Gebühren bezahlen Sie bitte in bar vor Ort am Anfang des Kurses.

Jetzt zum Event anmelden!

Tribe Loading Animation Image

Bereits registriert? Sie möchten Sich wieder abmelden?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Details

Datum:
3. November
Zeit:
11:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Bettina Schaschke