Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bettina und Günter Höldrich: „Licht auf deinem Weg“

Dienstagabend-Reihe in Vertretung von Romy Schlichting

Dienstagabend 19:00 – 21:00 Uhr an folgenden  Terminen (keine Anmeldung erforderlich):

11.04.2017: Kapitel 1 + 2  Glücklich und zufrieden. Bin ich je „glücklich genug“? Woher kommt Zufriedenheit? Acht-Punkte-Meditation, Gehmeditation
18.04.2017: Kapitel 3 – Echt sein. Wo finde ich das Echte im Leben? Körper: Basis, Vorder- und Rückseite.
13.06.2017: Kapitel 4 – Angst überwinden. Angst vor Kontrollverlust und Hingabe? Meditation im Liegen und zum Einschlafen.
15.08.2017: Kapitel 5 – Wirklichkeit – Vier Edle Wahrheiten. Das Leben des Buddha. Verändern diese Wahrheiten etwas für mich?
22.08.2017: Kapitel 6 – Lebensweg und Zuflucht. Veränderung und mein Weg. Zuflucht. Vier Gebiete der Achtsamkeit.

Aus dem buddhistischen Praxisbuch „Licht auf deinem Weg“ von Ursula Lyon üben wir gemeinsam die Kapitel des ersten Teils. Möglichkeit, die Abende zu nutzen, um eine tägliche Praxis zu etablieren oder zu vertiefen.

Man kann die fünf Dienstagabende natürlich einzeln besuchen. Kopien des aktuellen Kapitels werden ausgegeben. Wer möchte, kann jedoch die (kurzen)  Kapitel vorab lesen, mehrere oder alle Abende besuchen und unser Angebot nutzen, die jeweilige Achtsamkeitsübung in der kompletten Zwischenzeit als tägliche Praxis umzusetzen!

Ursula Lyon  hat ihr ganze Erfahrung als Übende und Lehrende in den wunderbar schlichten, fragenden und zu Herzen gehenden Übungen in diesem Buch zusammengefasst. Gerald Schinagl hat mit seinen herausragenden Kenntnissen der buddhistischen Schriften die theoretischen Teile verfasst. Und damit das Ganze für die westlichen modernen Leser und vor allem Leserinnen möglichst praxistauglich ist, hat Ursula uns, Bettina und Günther Höldrich, darauf angesetzt, vor allem die Theorie so darzustellen, dass sie direkt bei uns Übenden ankommt.

Kosten: Keine, Dana erbeten (Freiwillige Herzensgabe nach buddhistischer Tradition)
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

 

 

 

Datum

18. April

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Teile dieses Event