Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Charlie Pils: Wer bin ich? – Das Abenteuer Selbsterforschung | Kurs 32

Samstag, 18.11.2017, 09:00 – 17:00 Uhr: Reise ins Ich
Sonntag, 19.11.2017, 09:00 – 16:00 Uhr: Selbst-Hingabe und Liebe

Wer bist du in deinem Innersten Sein? Im meditativen Gewahrsein erlebst du veränderliche Bewusstseinszustände zusammen mit
einer ständig sich verändernden Selbstwahrnehmung und Wirklichkeit. WEM widerfährt das? Selbsterforschung ist eine abenteuerliche Reise nach innen und zielt auf die Auflösung von Blockaden und Verhaftungen im Denken und Fühlen, die eine „falsche“, oft leidschaffende Selbstwahrnehmung und Sicht auf die Welt erschaffen. Entdecke dein Frei-Sein von falscher
Sicht, von Unerfüllt-Sein und Lebensängsten, entdecke deine Buddha-Natur.

Charlie Pils vermittelt Stille- und Einsichtsmeditation auf den Grundlagen der Lehren des Buddha. Er ist der spirituelle Leiter des Meditationszentrums Buddha-Haus München.
Info: www.charlie-pils.de

Kursgebühr: 60 €
Orgagebühr: 25 €
Dana: freiwillige Spende für den Lehrer und für das Buddha-Haus München

Hier anmelden:

Mit Ihrer Anmeldung per e-Mail oder das Kontaktformular ist Ihre Teilnahme automatisch bestätigt. Wir freuen uns über Ihre zuverlässige Anmeldung, da wir zur Verringerung unseres Organisationsaufwands auf eine Banküberweisung verzichten. Die Gebühren bezahlen Sie bitte in bar vor Ort am Anfang des Kurses.

Anzahl der Personen:

Dein Name *

Deine E-Mail *

Deine Telefonnummer

Deine Nachricht:

Falls die Anmeldung für mehrere Personen ist, trage bitte die Namen und E-Mail Adressen der Teilnehmer in das Nachrichtenfeld ein.

Start

18. November 9:00

Ende

19. November 16:00

Alle Veranstaltungen mit:

Charlie Pils
E-Mail:
charlie@charlie-pils.de
Webseite:
www.charlie-pils.de

Teile dieses Event