Lade Veranstaltungen

Dr. Barbara Staemmler und Bettina Höldrich: Die eigenen Dämonen nähren | Kurs 13

Belehrungen und Praxis der Methode

Samstag, 06.04.2019, 10:00 – 18:00
Sonntag, 07.04.2019, 10:00 – 13:00

Wir werden die „fünf Schritte“ zum Nähren und Verwandeln der „Dämonen“ vermitteln, wie Lama Tsültrim Allione sie entwickelt hat. Diese Methode ist eine moderne Variante der alten tibetisch buddhistischen Praxis „Chöd“. Die Prinzipien dieser Praxis werden beim „Nähren der eigenen Dämonen“ auf eine Weise genutzt, die westlichen Menschen oft leichter zugänglich ist als die teilweise sehr komplexen Übungen des traditionellen tibetischen Buddhismus.

barbaraDr. Barbara Staemmler ist Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin und Gestalttherapeutin und arbeitet seit mehr als 25 Jahren in eigener Praxis. Seit 2004 ist sie Schülerin von Lama Tsültrim Allione. Sie wurde von ihr zum Lehren der Prajna Paramita Praxis und der Methode des „Nährens der eigenen Dämonen“ autorisiert, die häufig in dieser Tradition zusammen geübt werden. Mehr Infos: www.gestalttherapie-staemmler.de

Kursgebühr: 60 €
Orgagebühr: 25 €
Dana: freiwillige Spende für den Lehrer und für das Meditationszentrum München
Anmeldung: Bitte rechtzeitig per Anmelde-Formular unten oder Eintrag in die Anmeldeliste im Buddha-Haus München.

Hier anmelden:

Mit Ihrer Anmeldung über das Kontaktformular ist Ihre Teilnahme automatisch bestätigt. Klicken Sie dazu einfach auf die Schaltfläche „Jetzt zum Event anmelden!“ und geben Sie Ihre Daten ein. Wir freuen uns über Ihre zuverlässige Anmeldung, da wir zur Verringerung unseres Organisationsaufwands auf eine Banküberweisung verzichten. Die Gebühren bezahlen Sie bitte in bar vor Ort am Anfang des Kurses.

Jetzt zum Event anmelden!

Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image

Sie möchten sich wieder abmelden?

Tragen Sie hier die E-Mail Adresse ein, die Sie beim anmelden angegeben haben.

Start

6. April, 2019 10:00

Ende

7. April, 2019 13:00

Kursort

Buddha-Haus München
Klarastraße 4
München, 80636 Deutschland

Teile dieses Event