Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ENTFÄLLT: Karen Kold Wagner: Der Alltag als Praxis | Kurs 06

Achtung: Dieser Kurs muss leider entfallen!

Samstag, 17.02.2018, 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 18.02.2018, 09:00 – 13:00 Uhr

An diesen beiden Tagen wird der ganz normale Alltag im Mittelpunkt stehen:
Wie können wir die Lehre des Buddhas in unseren Alltag nützlich integrieren?
Und wie kann unser Alltagsleben zu einer Plattform für die spirituelle Übungspraxis werden?
Einige Ideen und Übungsfelder aus der Buddha-Lehre werden erläutert sowie entsprechende Meditationsformen angeleitet und zum ausprobieren angeboten. Weiter sind Zeiten für Fragen und Austausch in der Gruppe eingeplant.

Karen Kold Wagner, geb. 1950 in Dänemark, Mutter zweier erwachsener Kinder, Yogalehrerin BDY/EYU, bietet Aus- und Weiterbildung für YogalehrerInnen an, unterrichtet Yoga und Meditation in eigener Schule und in anderen Einrichtungen. Seit 1988 ist sie Schülerin der Ehrw. Ayya Khema, die sie zum Lehren autorisierte. Ihr jetziger Lehrer ist Bhante Sujiva, der ihr die Lehrbefugnis erteilt hat.
Mehr unter www.yoga-amklosterberg.de

Kursgebühr: 60 €
Orga-Gebühr: 20 €
Dana: freiwillige Spende für den Lehrer und für das Meditationszentrum München
Anmeldung: Bitte rechtzeitig per Anmelde-Formular unten oder Eintrag in die Anmeldeliste im Buddha-Haus München.

Start

17. Februar 10:00

Ende

18. Februar 13:00

Kursort

Buddha-Haus München
Klarastraße 4
München, 80636 Deutschland

Teile dieses Event