Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alexander Weicker: Wechsel-Wirkungen

Freitag 14.08.20 - 18.09.20 | 19:00 - 21:00

„Vom Außen innen zum Inneren außen. Ein kleiner Forschungs-Ausflug in die inneren Welten der Meditation und deren Echo und Auswirkungen im täglichen Leben.“

Freitag 18.08. – 18.09.20 – 19:00 – 21:00 Uhr

„Vom Äußeren innen zum Inneren außen. Ein kleiner Forschungs-Ausflug in die inneren Welten der Meditation und deren Echo und Auswirkungen im täglichen Leben.“

Das ganze Leben ist Wechsel-Wirkung. Austausch, Anziehung/Abstoßung, Osmose, Beziehung, Liebe…. Ursache und Wirkung etc. etc. Wir haben durch das Dhamma und durch die Meditation eine hervorragende Anleitung, uns in diesem Spannungsfeld zu orientieren und besser zurecht zu kommen.

Wir wollen in diesem Kurs einige Aspekte dieses Themas erforschen und die Verbindungen von Innen und Außen, Stille und Kommunikation, Alleinsamkeit und Geselligkeit untersuchen.

Wir verwenden Meditation, interaktive Übung und Kontemplation.  Der Buddha und andere großartige Denker…..innen geben uns Anregungen, um uns dem Thema anzunähern.

 

Alexander Weicker, Jahrgang 1957, fand Zugang zur Lehre Buddhas durch Ayya Khema und ihre Schüler. 1999 Mitbegründung der auch dem Buddha-Haus verbundenen Meditationsgruppe Nyanaponika/Dhamma-Ostbelgien. Seit 2010 wieder in München, niedergelassen als psychologischer Psychotherapeut.

Kosten: Dana – freiwillige Herzensgabe nach buddhistischer Tradition
Anmeldung: Es können 15 Menschen im Zentrum teilnehmen. Bitte nutzt, der anmelde Button unten für deine verbindliche Anmeldung.

Jetzt anmelden!

Link zur Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image

Bereits registriert? Sie möchten Sich wieder abmelden?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Details

Datum:
14. August
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

« Alle Veranstaltungen