Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Roland Nyanabhodi: In was für einer Welt wollen wir leben?

Samstag 29.05.21 bis Sonntag 30.05.21

Samstag, 29.05.2021, 09:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 30.05.2021, 09:30 – 12:00 Uhr

Gegründet in einem Verständnis, das im Einklang mit dem Leben und seinen Gesetzen ist, können wir einen Weg beschreiten, der die Kraft hat eine neue Welt zu gestalten – sowohl in uns als auch um uns. Zufriedenheit, Freude und ein glückliches Herz werden uns auf diesem Weg begleiten.

Roland Nyanabodhi ist spiritueller Leiter des Buddha-Haus Projektes und der Metta Vihara, die er beide von Anfang an maßgeblich mitgestaltet hat. Er ist Nachfolger von Ayya Khema und war 27 Jahre buddhistischer Mönch. Sein Hauptanliegen ist die Schulung des Herzens sowohl in der Meditation als auch im Alltag durch ein einfaches, natürliches und kreatives Leben.

Kursgebühr: 30 €
Orga-Gebühr: 25 €
Dana: freiwillige Spende für den Lehrer und für das Meditationszentrum München

Anmeldung: Bitte benutze den Anmelde-Button unten, um dich zu registrieren. Es dürfen sich maximal 15 Personen im Meditationsraum befinden. Bitte halte unbedingt unsere Abstands- und Hygieneregeln ein und bleibe zu Hause, wenn du dich nicht gut fühlst.

Hinweise zu den Veranstaltungen

Jetzt anmelden!

Link zur Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image

Bereits registriert? Sie möchten Sich wieder abmelden?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Details

Beginn:
29. Mai, 2021 @ 9:00
Ende:
30. Mai, 2021 @ 12:00
Veranstaltungskategorie:

« Alle Veranstaltungen