Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Romy Schlichting: Vertrauen in die Unbeständigkeit des Lebens stärken [Livestream]

Dienstag 29.09.20 - 15.12.20 | 19:00 - 21:00

….wie das auf der Basis der buddhistischen Lehre, als auch der Neurowissenschaften und Methoden der Psychotherapie möglich ist, kannst Du an diesen Abenden kennenlernen und üben…

– mit Körperübungen, die Energie ins Fließen bringen und Achtsamkeit schulen
– mit angeleiteten Meditationen und Übungen, die deine Ressourcen und innere Gelöstheit stärken
– mit Erfahrungsaustausch.

Die Übungen können Dir helfen, leichter mit Streß umzugehen, „ja“ zu Dir und zum Leben zu sagen, eine weitere Perspektive auf das Leben zu entwickeln.
Eine regelmäßige Teilnahme am Abend und die eigene Übung unterstützen dich darin, frei zu werden von Ängsten und hinderlichen Gewohnheitsmustern und dein Potential voll zu leben.

Ich möchte mit Dir die Ressourcen aus der Buddhalehre teilen, die ich in den letzten 28 Jahren kennengelernt und geübt habe. Ganz aktuell unterstützen diese mich gerade in meiner Krebstherapie.

Dieser Kurs wird als Onlinekurs/Livestream angeboten.
Für die Teilnahme über Zoom braucht man einen PC mit Internetzugang oder ein Smartphone. Man muss die Zoom-App herunterladen. Das ist der Zoom-Link für die Veranstaltung
(Romy wird das Zoom-Meeting rechtzeitig starten):

Zoom Link

Romy Schlichting Meditationslehrerin des Buddha-Haus- Projektes, langjährige Schülerin von Ayya Khema. Sie hat Berufserfahrung in Unternehmen und Schulen. Zurzeit arbeitet sie als Lehrerin an einer Waldorfschule und begleitet Menschen als Heilpraktikerin mit buddhistischer Psychotherapie (EPT). E-Mail: romy.schlichting@arcor.de

Kosten: Dana – freiwillige Herzensgabe nach buddhistischer Tradition/ Empfehlung: 15 – 20 € pro Abend an das Buddha-Haus München

Details

Datum:
03. November
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Romy Schlichting

« Alle Veranstaltungen