Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wolfgang Seifert: Vipassana-Meditation bedeutet intuitive Einsicht zu gewinnen, wie das Leben ist.

Freitag 23.04.21 bis Sonntag 25.04.21

Freitag, 23.04.2021, 19:00 – 21:15 Uhr
Samstag, 24.04.2021, 09:00 – 18:00 Uhr

Sonntag, 25.04.2021, 09:00 – 16:00 Uhr

Im Betrachten, Zulassen und Aushalten aller körperlichen und geistigen Vorgänge, geschieht die Begegnung mit sich selbst, ohne Verdrängung, Vermeidung, Rechtfertigung oder Beschönigung. Dieser Weg erfordert Mut zur Ehrlichkeit, Loslösung von Konzepten und Illusionen, Geduld und Kontinuität in der Übungspraxis.

Wolfgang Seifert: Der thailändische Meister Dhiravamsa lehrte mich vor 30 Jahren die Vipassanameditation. In meinen Kursen versuche ich einen Freiraum für ein individuelles Erleben zu geben, damit eine tiefe Berührung mit verborgenem Wissen entstehen kann. In den Kursen verbinde ich Körperübungen, Gesprächsrunde und Vorträge, so dass eine intensive Zeit entstehen kann.

Kursgebühr: keine, Lehrerinnen unterrichten gemäß Danaprinzip
Orga-Gebühr: 30 €
Dana: freiwillige Spende für den Lehrer und für das Meditationszentrum München

Anmeldung: Bitte benutze den Anmelde-Button unten, um dich zu registrieren. Es dürfen sich maximal 15 Personen im Meditationsraum befinden. Bitte halte unbedingt unsere Abstands- und Hygieneregeln ein und bleibe zu Hause, wenn du dich nicht gut fühlst.

Hinweise zu den Veranstaltungen

 

Jetzt anmelden!

Link zur Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image

Bereits registriert? Sie möchten Sich wieder abmelden?

Verwenden Sie dieses Tool, um Ihre Registrierung zu verwalten.

Details

Beginn:
23. April, 2021 @ 19:00
Ende:
25. April, 2021 @ 16:00
Veranstaltungskategorie:

« Alle Veranstaltungen