Meditation ohne Anleitung

Das stille Sitzens ist der Kern der Meditationspraxis. Zu den folgenden Zeiten kannst du gemeinsam mit Gleichgesinnten (Sangha) still – also ohne Anleitung – praktizieren:


Offene Meditation am Samstag

„Stiller Geist, Klarer Geist“ : an kursfreien Samstagen, 09:00 – 16:00 Uhr

Einlass immmer zur vollen Stunde!

Betreuung: Dieter Niewiem, Margot Schwingenschlögl

Offene Meditation am Dienstag (ab 10.10.2017)

Buddha-Haus MeditationsraumDienstagvormittag, 08:00 – 09:00 Uhr (Ab 10.10.2017)

Gemeinsames stilles Sitzen. Auf Anfrage kann separat davor eine kurze Einführung in die Meditation gegeben werden. Betreuung: Alexander Weicker

Offene Meditation am Mittwoch

Mittwochvormittag, 10:00 – 13:00 Uhr

Einlass ist zur vollen Stunde. Achtung: Nicht an Feiertagen! Anmeldung: ist nicht nötig! Einfach kommen. Betreuung: Dieter Niewiem, Margot Schwingenschlögl

Offene Morgenmeditation am Donnerstag

Donnerstagmorgen, 07:00 – 08:00 Uhr

Betreuung: Dieter Niewiem, Margot Schwingenschlögl