MBSR

Was ist MBSR?

MBSR steht für Mindfulness based Stress Reduction oder Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Die Methode wurde 1979 an der medizinischen Fakultät der University of Massachusetts, USA, von Prof. Jon Kabat-Zinn begründet und wird inzwischen weltweit in Gesundheitseinrichtungen, pädagogischen und sozialen Institutionen sowie Unternehmen erfolgreich eingesetzt. Das Programm basiert auf Elementen aus der buddhistischen Meditationspraxis, ergänzt durch einfach auszuführende Körperübungen aus der Yoga-Tradition und Erkenntnisse der modernen Stressforschung.

Für wen ist MBSR?

Für die Kursteilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig. MBSR eignet sich für Menschen, die unter seelischen oder körperlichen Stress-Symptomen leiden oder durch chronische Krankheit oder chronische Schmerzen belastet sind und selbst aktiv zur Erhaltung oder Wiedergewinnung Ihrer Gesundheit beitragen möchten – oder die sich einfach mehr innere Ruhe und Lebensfreude wünschen, bewusster leben möchten, und einen Zugang finden möchten zu ihrem gesamten inneren Potential an Energie, Kreativität und Weisheit.

Was bewirkt Achtsamkeitspraxis?

Die heilsamen Wirkungen sind durch vielfältige Forschungsarbeiten inzwischen gut belegt:

  • Innere Ruhe, Stabilität und Gelassenheit nehmen zu, die Selbstheilungskräfte des Körpers werden unterstützt, das Immunsystem gestärkt
  • Eigene Reaktionsmuster im Umgang mit inneren und äußeren Stress-Auslösern werden bewusst; dadurch eröffnen sich neue Perspektiven und Handlungsspielräume
  • Das Vertrauen in das eigene Potential wird gestärkt und erweitert den Raum der eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten
  • Der Umgang mit Krankheit, Schmerzen und anderen schwierigen Situationen und Hindernissen wird einfacher
  • Das Lebensgefühl tendiert zu Klarheit, Leichtigkeit und Lebensfreude

Die nächsten Veranstaltungen für MBSR in München

Vor Ort

Regina Erbach: Stressreduktion durch Achtsamkeit (MBSR) | Kurs 18

8 Abende und ein Tag der Stille

Stress ist in unserem Leben allgegenwärtig – Leistungsdruck im Berufsleben, schwierige Situationen in Familie und Partnerschaft, Belastung durch Erkrankungen und vieles mehr... Mit Hilfe von Meditation, Körperübungen und Erkenntnissen aus der Stressforschung lernen wir, uns wieder mit der inneren Ruhe, Kraft und Lebensfreude zu verbinden, die in uns schon immer natürlich vorhanden sind. Bei diesem […]

Vor Ort

Rita Paulus: MBSR – Achtsamkeit | Kurs 20

Haltung und Kompetenz für den Arbeitsalltag

Im Alltag fühlen wir uns oft belastet, da Vieles zu erledigen ist. Die modernen Medien bringen zum Teil Entlastung, aber führen häufig zu weiteren Belastungen. Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass das Üben von Achtsamkeit Stress reduziert und die Entwicklung eines ressourcenschonenden Arbeitsstils positiv beeinflusst. Achtsamkeit verhilft uns im Alltag innezuhalten und die Aufmerksamkeit bewusster zu lenken, […]

Übrigens: Wenn du über besonders empfehlenswerte Veranstaltungen auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, melde dich gerne kostenfrei zu unserem Buddha-Haus Newsletter an. Das geht hier: Zum Buddha-Haus Newsletter anmelden