Regina Erbach

Regina Erbach

Jahrgang 1958, Mutter von drei erwachsenen Kindern, Ärztin. Im Buddha-Haus München Einführung in die Meditation, MBSR-Kurse und Sangha-Abende.

In einer Lebensphase, die von Unzufriedenheit und Sinnsuche geprägt war, begann ich Bücher über die Buddha-Lehre zu lesen. Besonders die klaren Darlegungen von Ayya Khema haben mich sehr beeindruckt, und so fand ich im Jahr 2005 zum Buddha-Haus München. Seitdem begleitet mich die kontinuierliche Praxis der Samatha-Vipassana-Meditation, was ich als große Unterstützung empfinde und was mir auch immer wieder neue – manchmal unerwartete – Erfahrungen eröffnet. Im Jahr 2013 habe ich die Ausbildung zur MBSR-Lehrerin (Mindfulness Based Stress Reduction) abgeschlossen. Seitdem gebe ich im Buddha-Haus München mit großer Freude MBSR-Kurse, Einführungen in die Meditation und leite Tage der Stille und Sangha-Abende. Dabei erlebe ich, wie auch meine eigene Achtsamkeit und Bewusstheit sich dadurch ständig vertieft und erweitert.

www.mbsr-muenchen-starnberg.de

Veranstaltungen mit Regina Erbach:

Regina Erbach: Stressreduktion durch Achtsamkeit (MBSR) | Kurs 18

Donnerstag 20.10.22 - 15.12.22 | 18:30 - 21:00
Buddha-Haus München

Stress ist in unserem Leben allgegenwärtig – Leistungsdruck im Berufsleben, schwierige Situationen in Familie und Partnerschaft, Belastung durch Erkrankungen und vieles mehr… Mit Hilfe...

Erfahren Sie mehr »

Wochenendseminare:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.