Herzlich willkommen im Buddha-Haus München

Meditation für Alle - Unser Meditationszentrum wurde im Jahr 1994 gegründet, um die Meditation und Lehre Buddhas auf eine undogmatische, pragmatische und alltagsbezogene Weise zu vermitteln.
Alle Praxisformen zielen auf die meditative Schulung und Befreiung von Herz und Geist.

Das Buddha-Haus München in außergewöhnlichen Zeiten

Damit wir trotz der Schließung verbunden bleiben und wir uns gerade in so einer schwierigen Zeit gegenseitig unterstützen können, bieten wir unsere Meditationen und Vorträge über Livestream, regelmäßige Video-Uploads und Audio-Files an. Klicke hierzu einfach auf die nachfolgenden Buttons. Wir freuen uns über deine Spende.

Unsere Livestream-Termine:

Ab 25. März 2020 täglich  19:00 – 19:45 mit Mantra, angeleitete und stille Meditation, kurzer Dharmatalk
Ab 26. März 2020 täglich  08:00 – 8:35 mit einer Hineinführung in die Stille Meditation

Klicke einfach kurz vor Beginn auf den nachfolgenden Button „Livestream“ und du wirst direkt zu Zoom weitergeleitet. Falls du Zoom bereits installiert hast, kannst du die Meeting ID 224 – 678 – 816 verwenden. Der Stream startet jeweils 15 Minuten vor Beginn. Die Mantra-Texte kannst du hier herunterladen. Texte und Audio zur Metta Sutta findest du hier.

Wir brauchen deine Unterstützung

Unsere „Stadtoase“ erhält sich aus ehrenamtlicher Mitarbeit und natürlich von Geldspenden, um laufende Kosten zu decken. Gerade jetzt sind wir auf jede Unterstützung angewiesen, damit wir alles weiter aufrecht erhalten können. Über die nachfolgenden zwei Buttons kannst du direkt online spenden oder ein Fördermitglied des Buddha-Haus Münchens werden (Mehr Informationen über den Link).
Jetzt Online Spenden Jetzt Fördermitglied werden

Veranstaltungen für die Woche vom 30. März, 2020

Navigation aktuelle Woche

Loading Events
Mo 30.

[Livestream] Morgenmeditation mit Charlie Pils

Montag 30.03.20 | 08:00 - 08:35

[Livestream] Abendmeditation mit Charlie Pils

Montag 30.03.20 | 19:00 - 19:45
Di 31.

[Livestream] Morgenmeditation mit Charlie Pils

Dienstag 31.03.20 | 08:00 - 08:35

[Livestream] Abendmeditation mit Charlie Pils

Dienstag 31.03.20 | 19:00 - 19:45

[Livestream/Onlinekurs] Heinz Roiger: Die Leichtigkeit des Seins

Dienstag 31.03.20 bis Sonntag 05.04.20
Mi 1.

[Livestream/Onlinekurs] Heinz Roiger: Die Leichtigkeit des Seins

Dienstag 31.03.20 bis Sonntag 05.04.20

[Livestream] Morgenmeditation mit Charlie Pils

Mittwoch 01.04.20 | 08:00 - 08:35

[Livestream] Abendmeditation mit Charlie Pils

Mittwoch 01.04.20 | 19:00 - 19:45
Do 2.

[Livestream/Onlinekurs] Heinz Roiger: Die Leichtigkeit des Seins

Dienstag 31.03.20 bis Sonntag 05.04.20

[Livestream] Morgenmeditation mit Charlie Pils

Donnerstag 02.04.20 | 08:00 - 08:35

[Livestream] Abendmeditation mit Charlie Pils

Donnerstag 02.04.20 | 19:00 - 19:45
Fr 3.

[Livestream/Onlinekurs] Heinz Roiger: Die Leichtigkeit des Seins

Dienstag 31.03.20 bis Sonntag 05.04.20

[Livestream] Morgenmeditation mit Charlie Pils

Freitag 03.04.20 | 08:00 - 08:35

[Livestream] Abendmeditation mit Charlie Pils

Freitag 03.04.20 | 19:00 - 19:45
Sa 4.

[Livestream/Onlinekurs] Heinz Roiger: Die Leichtigkeit des Seins

Dienstag 31.03.20 bis Sonntag 05.04.20

[Livestream] Morgenmeditation mit Charlie Pils

Samstag 04.04.20 | 08:00 - 08:35

[Livestream] Abendmeditation mit Charlie Pils

Samstag 04.04.20 | 19:00 - 19:45
So 5.

[Livestream/Onlinekurs] Heinz Roiger: Die Leichtigkeit des Seins

Dienstag 31.03.20 bis Sonntag 05.04.20

[Livestream] Morgenmeditation mit Charlie Pils

Sonntag 05.04.20 | 08:00 - 08:35

[Livestream] Abendmeditation mit Charlie Pils

Sonntag 05.04.20 | 19:00 - 19:45

Unser Angebot

Aktuelles

Livestream/Onlinekurs mit Heinz Roiger: Anmeldung noch bis heute (31.03.) 17 Uhr möglich!

Buddha Haus Seminar von Heinz Roiger – Jetzt als Livestream-Onlinekurs:
„MEDITATION UND PRAXIS IM ALLTAG“

Dienstag, 31.03.2020, 19:00 Uhr – bis Sonntag, 05.04.2020, 12:30 Uhr

Hier gibts alle Infos –> [Livestream/Onlinekurs] Heinz Roiger: Die Leichtigkeit des Seins

Aktuelles zur Coronasituation

Liebe Freunde des Buddha-Haus München,

Die Maßnahmen zur Verlangsamung der Coronaansteckungen werden offensichtlich täglich verschärft.

Aktuell hat Bayern den Katastrophenfall ausgerufen.

Wir machen konsequent mit und empfehlen eine Einschränkung der Sozialkontakte.

• Von Montag, 16.03.2020, bis einschließlich Sonntag, 29.03.2020 werden im BH-München keine Präsenzveranstaltungen stattfinden.

• Wir nehmen diese Krise zum Anlass, die Möglichkeit für Online-Kurse und Abende per Livestream zu schaffen.

• Bis wir die technischen Voraussetzungen für einen Live-stream geschaffen haben, können Abendleiter ihre Abende und Kurse ohne Teilnehmer mit Begleitung interner Helfer durchführen.  Die Aufzeichnungen werden zeitnah auf unserer Webseite bereitgestellt.

• Wir arbeiten daran, ein Online-Angebot mit Lifestream zu erstellen. Bitte besucht für Informationen über den aktuellen Stand regelmäßig unseres Webseite.

• Da wir in dieser Zeit ohne Einkünfte sind, möchten wir auch auf unsere (Online-)Spendenmöglichkeit hinweisen.

Angst oder Vertrauen
Im Herzen sein – zuhause sein,
wenn du im Herzen bist fühlst du
Vertrauen und weises Verbundensein – immer Jetzt
Liebe ohne Angst
Alles wird gut

Im Namen aller Mitarbeiter des Buddha-Hauses

Fariba für das Büro- und Organistionsteam
Xaver für das Webteam
Charlie für alle Lehrer und Anleiter

Neues zur Fördermitgliedschaft

Lieber Besucher, liebe Besucherin, lieber Freund oder Freundin des BHM,

vielleicht bist du ja noch neu bei uns. Dann freuen wir uns auf dich – komm einfach zu unseren Abenden, erlebe die Gemeinschaft, die Stille und das Dharma. Wir bemühen uns, unsere Veranstaltungen kostenfrei oder so günstig anzubieten, dass die Teilnahme unabhängig von deiner finanziellen Situation möglich ist.

Vielleicht bist du aber auch schon seit Jahren dabei und freust dich jedesmal wieder, bei uns zu sein? Dann laden wir dich ein, nicht nur Besucher, sondern aktiver Teil unseres Zentrums zu sein – ganz nach deinen Möglichkeiten. Du kannst deine Fähigkeiten einbringen, indem du dich um unsere Räume kümmerst, oder um die Organisation der Kurse, oder um unsere Onlineangebote.

Heute möchten wir dich speziell dazu einladen, uns finanziell zu unterstützen. Die Spenden in unseren Dana-Boxen decken meistens gerade so unsere Miete und Nebenkosten, den Druck von Programmheften und so weiter. Wenn du eine Fördermitgliedschaft abschließt, und uns so jeden Monat eine Spende zukommen lässt, dann gibst du uns viel mehr Planungssicherheit. Und du profitierst davon ganz konkret. Wie? Schau es dir an…

Zur Fördermitgliedschaft  – Ab jetzt auch online abschließbar!

Xaver, im Namen des Buddha-Haus München-Teams